Fitnessausrüstung

Um anzufangen, reicht Dein eigenes Körpergewicht.

Aber mit einer professionellen Ausrüstung kann man effizienter trainieren und es macht mehr Spaß

Fitnessmatte

Wenn Du nur ein Teil kaufen willst, dann sollte es eine solche Matte sein. Es gibt sie in 2 Breiten: 60 cm und 100 cm. Die Größere ist bei genügend Platz sinnvoller, man kann auch dynamische Übungen machen. Ganz wichtig, falls Du lieber von einer anderen Firma kaufen willst: die Matte sollte 1,5 cm dick sein. Eine klassische Yogamatte wäre also zu dünn.

Hanteln

Ein gutes 8 teiliges Set gibt es hier für ca. 37€, inkl. Versandkosten. Wenn Dir das zu leicht erscheint: Du findest auch einzelne Hantelsets in allen Gewichtsklassen.

Für den Anfang sind diese hier aber super. Sie liegen gut in der Hand und bevor man auf die Schweren umsteigt, kann man auch 2 in eine Hand nehmen, also jeweils eine 2 kg und eine 1 kg Hantel, um auf 3 kg zu kommen.

Fitnessbänder, Therabänder

Super sind auch Thera Bänder, die sich natürlich viel leichter transportieren lassen. Die passen in die Handtasche, die Hanteln eher nicht. Ein 4-teiliges Set bekommst Du für unter 20€. Du findest hier verschiedene Widerstände, so dass Du sehr vielseitig trainieren kannst. Du kannst Dich natürlich auch im Fachgeschäft beraten lassen und vor Ort ausprobieren, welche Stärke Dir zusagt.

Resistance Bands

Dies ist eine Alternative zu den Therabändern. Ein sehr umfangreiches Set, mit viel Zubehör und Anleitungen. Es ist nicht immer verfügbar, also einfach mal nachschauen. Mit rund 40 € etwas teurer, aber super vielseitig. Der Preis schwankt, also ruhig mal beobachten.

Leider zur Zeit kein Bild hinterlegt, aber wenn Du rechts klickst, kommst Du zum Artikel mit Bild.